Betonbohren und Betonsägen

Sie möchten Ihr Projekt rund um das Thema Betonbearbeitung professionell ausführen...
Wir gehen auf Ihre Ansprüche ein und unterstützen Sie gerne mit unseren kompetenten Leistungen.

Unsere Leistungen

  • Kernbohrungen aller Art von 20 mm bis 1200 mm

  • Betonsägearbeiten bis 920 mm Wand- und Deckenstärke

  • Fugenschneiden bis 510 mm Decken- und Bodenstärke mit Diesel- / Elektrogeräten

  • Rückbau, Abriss und Demontage sowie die umweltgerechte Entsorgung

Kernbohrungen

  • Heizungs- und Sanitärinstallationen, Lüftung
  • Einbau von Elektro-, Wasser- und Klimaanlagen
  • Dunstabzugshauben und Kamine
  • Hausanschlüsse
  • Kanalbohrungen
  • Material- und Baustoffprüfung durch Prüfkerne
  • Befestigungen und Verankerung jeder Art

Bohr- und Sägearbeiten in

  • Beton
  • Stahlbeton
  • Mauerwerk
  • Naturstein
  • Asphalt
Kontakt

Betonsägen

  • Zusätzliches Einbringen von Türen und Fenstern
  • Deckenöffnungen
  • Fundamenttrennungen
  • Trennung von Kanalrohren
  • Abbrucharbeiten

Betonfräsen & Betonschleifen

  • Abtragen und Angleichen von Beton und Estrichflächen

  • Herstellung von Rillierungen in Beton für Tiefgaragenzufahrten zur besseren Haftung

  • Betonschleifen für Gefälleanpassung bei Bodeneinläufen und Wassereinlaufrinnen

  • Aufrauen von Böden für die Weiterbearbeitung mit Beschichtungen und Versiegelungen

  • Entfernen von Klebern und Beschichtungen im Innen- und Aussenbereich

Fugenschneiden

  • Kanäle in Boden für Versorgungsleitungen
  • Deckendurchbrüche
  • Ausschnitte im Fundament

Abdichtungssysteme

  • Wanddurchführungen

  • Ringraumdichtungen

Diese Arten von Abdichtungen sind für Mauerwerks- und Betonwände zur sicheren Durchführung von Strom-, Wasser- und Gasleitungen gegen Feuchtigkeit. Hierzu wird eine Kernbohrung im gewünschen Durchmesser erstellt und anschließend je nach Gegebenheit das passende System eingeklebt (Wanddurchführung) bzw. eingeschraubt/gespannt (Ringraumdichtung).

  • Mauerkasten
    (Dunstabzug und Lüftung)

Diese Systeme werden bei Nachrüstungen von Dunstabzugshauben und Lüftungsauslässen in die Außenwände eingeklebt. Hierbei erhält man einen sauberen Abschluss an der Fassade sowie einen herkömmlichen Anschluss im Innenbereich zur weiteren Installation. Hierbei wird je nach Leistung des Geräts eine Kernbohrung hergestellt und der passende Mauerkasten eingeklebt bzw. angeschraubt. Durch Teleskopführung für alle Wandstärken möglich. Unterschiedliche Anschlüsse möglich, je nach Gerät (rund/flach).

Derartige Systeme sind in Edelstahl und Kunststoff erhältlich

Download der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

AGB Bohrtechnik Wermann